Diese Pokale könnten Ihnen gehören

Wie die Zeit vergeht – schon in 5 Wochen werden tausende Sportler die Ziellinie des 44. Deutschen Sparkassen-Marathons überqueren!

Viele Läuferinnen und Läufer unter Ihnen befinden sich gerade im intensiven Training, um am 13. Oktober ihre persönliche Bestzeit abzulegen.

Die Vorfreude auf das große Laufwochenende Mitte Oktober steigt  und die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren. Dabei haben viele Marathonis von Ihnen stets die Zeit im Blick. Denn neben der Liebe zum Laufen verfolgt ein Großteil der Sportlerinnen und Sportler das Ziel, einen Platz auf dem Treppchen zu ergattern und den eigenen Pokal mit nach Hause zu nehmen. 

So werten wir

Einlaufreihenfolge

Brutto-Zeit
Die drei Männer und Frauen in jeder Disziplin, die als erste die Ziellinie überqueren, werden mit Pokalen und Urkunden prämiert.

Altersklassen

Netto-Zeit
Die drei schnellsten Männer und Frauen in jeder S-Marathon-Altersklasse pro Disziplin, welche die schnellsten Netto-Zeiten haben, werden mit Pokalen und Urkunden prämiert.

Mannschaften

Netto-Zeit
Die drei schnellsten Teams pro Disziplin werden mit Pokalen und Urkunden prämiert.
Zu einem Team werden immer die drei schnellsten Männer bzw. Frauen mit gleichem Teamnamen zusammengefasst und deren Netto-Zeiten addiert.

Sie haben sich noch nicht für Ihren Lauf beim 44. Deutschen SparkassenMarathon angemeldet?!? 

Wir freuen uns auf Sie!
Nächste Termine: